Bei so vielen verschiedenen 3-Saison Schlafsäcke zur Auswahl, kann sein verwirrend versuchen, Sinn des Ganzen zu machen. Mit diesem kurzen Artikel haben wir eine Liste von einigen Dingen vorbereitet es einfach zu halten, wenn der Schlafsack wählen.

1. Temperatur Bewertung: Suchen Sie nach einer Tasche, die mindestens zehn Grad ausgelegt ist wärmer als du denkst, du musst. Angenommen, die Schlafsäcke Bewertung "großzügig" von mindestens fünf Grad ist, aber sicher sein und zehn Grad abzuschätzen. Es ist besser, zu warm zu sein und zu den Schlafsack zu entpacken, als eine schlaflose Nacht Einfrieren zu verbringen.

 

2. Fill: die Umgebung vor, in dir deine Tasche verwenden werden. Wenn du denkst, Schlafsack, das Potenzial nass, (wie auf einem Fluss Floßfahrt) gehen mit einem synthetischen Tasche hat, nicht ein Daunenschlafsack.

3. Größe: Regelmäßige Größe Schlafsäcke für Erwachsene wird eine Person passen bequem 6 'hoch oben. Du wirst auch Taschen in Kurzgrößen. Wenn du eine zierliche Person kann mit Shopping in der Tasche Kinderbereich, spart etwas Geld zu entkommen. Große Menschen wollen komfortabel Taschen zu. Es gibt keine Möglichkeit, eine gute Nachtruhe bekommen, wenn alle in einem zu kleinen Beutel verzog werden. Also, wenn du mehr als 6 'hoch ein Beutel lange schlafen wollen werde, die auf 6'6 passen bis werden ". Diese Taschen sind bequemer für die Menschen von größeren Umfang als gut. Wenn die Taille ist größer als 40" gehen mit ein lange Tasche. Du kannst auch einen Schlafsack Expander kaufen, die eine regelmäßige Größe Tasche geräumiger machen.

4. Gewicht: Wenn jede Unze Gewicht und jeden Zoll Masse von entscheidender Bedeutung sein wird, (wie auf einer Rucksacktour), dann mit einem Down-Mamabeutel gehen. Down ist leichter und ganz leicht komprimiert.

5. Form: Mama Taschen sind aus breiter an der Spitze enger am Fußende verjüngt und haben Hauben, ihnen eine bequeme Passform machen. Semi Mumie Taschen haben großzügiger Schnitt mit mehr Raum in den Schultern und du kannst deine Füße und Beine um ein bisschen mehr bewegen. Rechteckige Taschen bieten die in Spielraum für Beine und Schultern.

6. Geschlecht: Damen Schlafsäcke sind breiter an den Hüften und enger an den Schultern als normale Unisex-Taschen. Dieser Entwurf ist überschüssige Luft aus dem Verkehr um eine kleinere gerahmte Körper zu verhindern. Damentaschen bietet auch zusätzliche Isolierung am Fuße Feld und Oberkörper für zusätzliche Wärme in diesen notorisch kalte Stellen. Du kannst Damentaschen in verschiedenen Größen, wie lange, regelmäßigen und kurzen finden alle Höhen zu passen. Frauen neigen dazu, als Männer weniger Körperwärme zu erzeugen, so dass sie eine Tasche mit einer niedrigeren Temperatur Bewertung bequemer als Männer in der gleichen Art von Bedingungen finden.

7. Your Personal Comfort Zone: Wenn ein kalter Schlaf haben (du schlafen in der Regel zu Hause in der Schweißausbrüche und Socke ist in einem 70-Grad-Raum mit den aufgetürmt Decken auf und fühle mich noch kalt!), Besonders vorsichtig sein und den Schlafsack übernehmen halten es werden nur warme Temperaturen 20 Grad über der Bewertung. So eine Tasche zu 20 Grad bewertet wird warm und komfortabel in Temperaturen halten bis zu 40 Grad.

Fazit: Du kannst vernichte man die Entscheidungen in Säcken, wenn zuerst die Temperatur Bewertung wissen, füllen, Größe, Gewicht, Form und persönliche Komfortzone. Das wird dir sehr helfen den passenden 3-Jahreszeiten-Schlafsack für die besonderen Bedürfnisse bei der Auswahl.